Sportgeräte

Tore - Bolzplatztore


zurück ins Hauptmenü zurück zur Hauptseite Sportgeräte zurück zur Hauptseite für Tore


 

Bolzplatztore

Großbild:  68KB

Super-Bolzplatztor mit Alu-Ballfang -GS-geprüft-, sind eine dauerhafte Investition für besondere Einsatzbereiche, wie Schulhöfe oder Bolzplätze. Das Tor besteht komplett aus Aluminium und es ist komplett in einem Stück verschweißt. Die Tore werden für höchste Ansprüche gebaut. Die Ballfangrohre 30 x 30 mm erhalten eine zusätzliche Stabilität, indem sie durch ein rechteckiges hinteres Querrohr geführt werden, bevor sie mit dem Grundrahmen verschweißt werden. Diese Tore sollten in Bodenhülsen eingesetzt werden. Für die freistehende Ausführung gibt es die Antikipp-Bodenverankerung Art.-Nr. 0215 für Naturrasen (im Lieferumfang enthalten) oder die Bodenverankerung Art.-Nr. 0146 (nicht im Lieferumfang enthalten) für Tennen- und Allwetterplätze. Am Bodenrahmen sind 2 Winkel mit Lochbohrung angeschweißt. Die Tortiefe beträgt 1 m. Der Bügelabstand beträgt ca. 12 cm.
Art.-Nr. 0238 - 300 x 200 cm, freistehend
Art.-Nr. 0254 - 500 x 200 cm, freistehend
Art.-Nr. 0253 - Zulage für Bodenhülsen

Großbild:  51KB

Super Bolzplatztor mit angeschweißtem Basketballbrett 90 x 120 cm, aus äußerst stabilem verzinktem Gitterrost. Komplett mit Korb mit angeschweißtem Kettennetz. Maße 300 x 200 cm.
Art.-Nr. 0251 - ohne Ausladung
Art.-Nr. 0252 - mit 1 m Ausladung
Art.-Nr. 0253 - Zulage für Bodenhülsen

 

Bodenverankerung

Großbild:  8KB

Bodenverankerung für alle Allwetterplätze und sämtliche freistehenden Torsysteme. Besteht aus einem Stahlrohr mit eingeschweißter dickwandigen Platte mit einem Innengewinde M 16 sowie einer Schraube M 16 und Unterlegscheibe aus Edelstahl zum Verschrauben mit der Lasche, so dass das Tor mit zwei solchen Verankerungen standsicher verschraubt werden kann. Eine sinnvolle Verankerung für alle Tore.
Art.-Nr. 0146