Sportbodenbeläge

Kunststoff - Pflege


zurück ins Hauptmenü zur Hauptseite über Sportbodenbeläge zur Hauptseite über Kunststoffbeläge


Alle Sportflächen, gleichgültig ob Kunststoff oder Kunstrasen, bedürfen einer regelmäßigen Pflege. Neben dem besseren optischen Eindruck einer gepflegten Sportanlage wird auch die Haltbarkeit deutlich erhöht. Auch die sportfunktionalen Eigenschaften bleiben so erhalten. Zudem bildet sich bei feuchter Witterung, auf Belägen die vermoost oder veralgt sind, ein Schmierfilm. Dieser kann zu einer erhöhten Rutsch- und Unfallgefahr führen.
Auch aus diesem Grund sagt die DIN 18035 Teil 6, Absatz 6.2  - Zur Erhaltung der sport- und schutzfunktionellen Eigenschaften ist eine regelmäßige Pflege der Kunststofffläche notwendig.  .... Beim Einsatz von Reinigungsmaschinen sind die Herstellervorschriften zu beachten.... -

Als Hersteller von Bodenbelägen wissen wir wie eine Sportfläche optimal gereinigt werden muss.

Fahrzeug 1, mit Schwemm-
Saug-Einrichtung

Durch den Einsatz modernster Technischer Geräte sind wir in der Lage diese Pflege sehr preisgünstig auszuführen.

Fragen Sie uns, wir helfen Ihnen gerne weiter.

Schwemm-Saug-Einrichtung

Fahrzeug 2, mit Rotationsvorsatz

Selbst Sportflächen mit extremster Verschmutzung werden wieder sauber !

Überzeugende Ergebnisse dank neuester Technik